Freundschaft mit dem Ex




Freundschaft mit dem Ex

Wer kennt diesen Satz nicht oder hat ihn vl. sogar schon mal zu sich sagen gehört: „Lass uns Freunde bleiben“. Aber mal Hand aufs Herz – bei wem hat es geklappt? Bei wem war eine Freundschaft mit dem Ex möglich?

Tatsache ist – eine Freundschaft mit dem Ex aufzubauen ist zwar in den meisten Fällen schwierig, aber möglich. Dazu gehört aber als Grundlage das beidseitige Wollen. Hier ein paar Tipps für euch, wie es klappen kann, eine Freundschaft mit dem Ex aufzubauen.

Freundschaft mit dem Ex: So kann es funktionieren

Abstand

Kurz nach der Trennung ist es wohl der einzig sinnvolle Weg, sich eine zeitlang nicht zu hören und nicht zu sehen. Gerade, wenn eine Trennung nicht auf beider Seiten Wunsch passiert ist, hat besonders der Verlassene häufig schwer an dem Beziehungsaus zu arbeiten. Große Trauer und noch immer vorhandene Gefühle sind hinderlich am Aufbau einer Freundschaft. Eine Trennung und dann wenige Tage später tun, als ob nichts gewesen wäre ist nicht möglich. Damit eine Freundschaft aufgebaut werden kann, ist es wichtig, dass Gras über die Sache gewachsen ist und beide frei von Gefühlen für den anderen sind. Deswegen ist ein Abstand gut – wie lange dieser dauern soll, kann pauschal nicht gesagt werden. Je nachdem, wie lange die beiden Partner eben Zeit brauchen, so ist es eben. Ob das wenige Wochen, Monate oder sogar ein Paar Jahre sind, ist individuell.

Ist der Wille da?

Die Freunde-bleiben-Floskel wird oft ausgesprochen, aber nicht immer ist es so, dass derjenige, die sie ausspricht, auch wirklich eine Freundschaft danach bezweckt. Bevor irgendwelche Mühen in eine Freundschaft gesteckt werden, die vielleicht nur der Wunsch von einer Seite ist, gilt es, abzuklären und mit dem Ex zu besprechen, ob eine Freundschaft auch wirklich erwünscht ist. Wichtig dabei ist, klar zu stellen, dass es auch wirklich nur eine Freundschaft mit dem Ex ist – und nicht mehr wird.

Freundschaft in jeder Lage?

Was auch bei einer Freundschaft mit dem Ex eine Rolle spielt, und auf jeden Fall zu überlegen ist, bevor man sich darauf einlässt: Fühlt man sich in der Lage, mit seinem Ex über jede Themen reden zu können? Auch Themen, die einem selbst vielleicht wehtun können? Als Freund ist es auch wichtig, dem anderen bei Liebesfragen zur Seite zu stehen. Nicht jeder könnte seinen Ex ehrliche Tipps geben, wenn er auf der Suche nach einer neuen Partnerin ist. Das ist wichtig, sich im Vorfeld durch den Kopf gehen zu lassen.

Freundschaft langsam angehen lassen

Die ersten Treffen als Ex Partner sollten nicht zu rasch nach der Trennung passieren –wie oben geschrieben, braucht es hier etwas Abstand. Aber auch wenn sich beide Ex Partner bereit fühlen, eine Freundschaft zu beginnen, sollten zunächst nur vereinzelte Treffen stattfinden. Danach gilt es, nachzufühlen, wie es einem damit geht, und auch, wie der Ex darauf reagiert. Wenn man merkt, es kommen dennoch Gefühle hoch, wird es schwierig, eine Freundschaft mit dem Ex einzugehen. Je mehr Zeit sich gelassen wird, umso besser stehen aber die Chancen, sich gut zu verstehen – und das ohne die Gefühle aus der Beziehung.

Rücksicht

Nicht immer ist es für beide gleich leicht, eine Freundschaft einzugehen. Hier gilt es, Rücksicht zu nehmen. Sei es bei den Gesprächsthemen, oder bei den Aktivitäten. Jeder sollte sich trauen, dem anderen zu sagen, was ok ist und was nicht. Was man bereits verkraftet zu hören, und was noch zu früh ist.

Wenn es nicht klappt…

Leider klappt trotz dieser Tipps eine Freundschaft mit dem Ex nicht immer. Dann ist das aber so! Wenn einer der beiden Ex Partner eine Freundschaft nicht verkraftet, dann muss man loslassen, und seine Entscheidung akzeptieren. Dennoch weiter den Kontakt suchen und auf Muss eine Freundschaft erzwingen wollen ist dann nur mehr verletzend. Wenn es nicht sein soll, dann soll es eben nicht sein. Wer weiß, wie das Ganze nach einiger Zeit aussieht.

 

Wie steht ihr zu dem Thema Freundschaft mit dem Ex? Welche Erfahrungen habt ihr mit diesem Thema gemacht?

line
footer
Angeboten von SEOkanzler
| Lovemeter bietet euch Liebestest mit Namen, Liebesbarometer sowie viele weitere Liebestest kostenlos! Besuche unseren Loveblog, schick uns deine Liebesgeschichten und Liebesgedichte und sei up2date im Thema Liebe! | Sitemap
Besucht auch Lovemeter.at Lovemeter.at